Der natürliche
Mehrwert.

AGRANA produziert in Österreich an den Standorten Tulln und Leopoldsdorf eine breite Palette an Zuckerprodukten für die weiterverarbeitende Industrie und unter der Marke "Wiener Zucker" für Endkunden.

ZUCKER.

In ihrem Geschäftssegment Stärke veredelt AGRANA agrarische Rohstoffe wie Kartoffeln, Mais und Getreide zu hochwertigen, kundenspezifischen Stärkeprodukten und Bioethanol zum Einsatz als umweltfreundlicher Treibstoff...

STÄRKE.

Im Geschäftssegment Frucht veredelt AGRANA Früchte zu hochwertigen Fruchtzubereitungen für die Molkerei-, Backwaren- und Eiscremeindustrie sowie zu Fruchtsaftkonzentraten...

FRUCHT.

Aktuelles

09. Oktober 2014

AGRANA-Ergebnisse des ersten Halbjahres 2014|15 per 31. August 2014 – Preisdruck bei Zucker und Frucht führt zu Umsatz- und EBIT-Rückgang

Das global tätige Zucker-, Stärke- und Fruchtunternehmen AGRANA verzeichnete im ersten Halbjahr 2014|15 marktpreisbedingt einen deutlichen Umsatzrückgang um 17,9 % auf 1.285,2 Mio. EUR. Das EBIT lag...  Weiter

 
03. Oktober 2014

AGRANA und Gault&Millau verleihen Titel "Koch des Jahres 2015" an Richard Rauch (Steira Wirt)

Der Koch des Jahres 2015 heißt RICHARD RAUCH
“Restaurant Steira Wirt“, Trautmannsdorf

Es ist gerade die Spannung zwischen dem liebenswert altmodischen Interieur dieses Wirtshauses mit seiner...  Weiter